Hotel Kontorhaus Stralsund

Weihnachtsgruß: Schenken Sie sich Zeit!

Die Vorweihnachtszeit ist bei vielen Menschen alles andere als besinnlich: Die Wochen vor Weihnachten sind oftmals von einer Hektik geprägt, die die festliche Stimmung, in der wir uns eigentlich befinden sollten, gar nicht erst aufkommen lässt. Es fehlt vielleicht noch das ein oder andere Geschenk – oder eine Zutat für das große Festmenü, das man seinen Liebsten servieren möchte. Nicht selten geht es zum Jahresende auch im Job nochmal richtig heiß her: Jahresendrallye, nennt sich das dann.

Wenn Weihnachten endlich vor der Tür steht, sind viele Menschen erschöpft und ausgelaugt. Trotzdem man Wochen lang umgeben war von stimmungsvoller Weihnachtsmusik, von hellen Lichtern, geschmückten Tannenbäumen und bunten Weihnachtsmärkten ist man überhaupt nicht in der Stimmung für das Fest der Liebe. In erster Linie hat es dann schlicht an der Zeit gefehlt, in Stimmung zu kommen.

Zeit hat man nicht, Zeit muss man sich nehmen, heißt es in einem bekannten Sprichwort. Das gilt auch und insbesondere in der Weihnachtszeit: Neben all der Zeit, die es braucht, um Geschenke zu besorgen und Vorbereitung zu treffen, sollte man eines nicht vergessen: Auch Zeit ist ein Geschenk – und zwar eines, das wir uns hin und wieder auch selbst machen sollten. Eben diese Zeit sollten wir zum Ende des Jahres hin gezielt dazu nutzen, uns auf uns selbst zu besinnen – und darauf, was uns im Leben wirklich wichtig ist. Genau diesen Dingen und Personen sollten wir dann auch unsere Zeit schenken – nicht nur an Weihnachten, sondern im gesamten Jahr.

Eine besinnliche, fröhliche Zeit mit Ihren Liebsten wünscht Ihnen

Ihr Team vom Hotel Kontorhaus in Stralsund.